Osterkonzert 2019

Am Ostersonntag folgten viele Besucher unserer Einladung zum traditionellen Osterkonzert der Blasmusik St. Marein. Nach der Eröffnungsfanfare „Zarathustra“ begrüßte Obmann Karl Riegler die Konzertbesucher und zahlreiche Ehrengäste. Stücke wie „Die schöne Galathee“, „Der Dämon“, „Fire in the Blood“, „Spomin“, „Gandalf“ und „Toto in Concert“ wurden von Kapellmeister Werner Kainz mit seinen Musikern und den hervorragenden Solisten Josef Seidl und Christian Moser in höchster Präzession dargeboten. Ein weiterer Höhepunkt war die Darbietung des Konzertmarsches „Am roten Platz“ unter der Anwesenheit des Komponisten Militärkapellmeister Dietmar Pranter. Als Gast Chor begeisterten „4 ME“, bekannt aus der ORF – Sendung „die Große Change der Chöre“, mit unterhaltsamen Liedern und herausragenden Stimmen. Die neuen Musiker Ida und Adele Edlinger – Pammer wurden dem Publikum vorgestellt. Herr Franz Riegler wurde mit dem Ehrenzeichen in Gold für 50 Jahre verdienstvolle Tätigkeit in der steirischen Blasmusik ausgezeichnet, den Herren Georg Mathias Dyba, Johann Wohlesser und Gotthard Seidl wurde die Ehrenmitgliedschaft überreicht. Unter kräftigen Applaus endete ein gelungener Konzertabend mit den 92 er Regimentsmarsch.